zurück zur News-Übersicht
weitere News aus dem Ressort Textilbranche & Verband

 

Textilbranche & Verband

10.09.2013

Neues Mitglied beim Textilverband Schweiz: SuitArt AG

Der Textilverband Schweiz freut sich, sein neustes Mitglied vorzustellen. Das Modelabel SuitArt bietet Anzüge, Hemden, Wintermäntel und vieles mehr auf Mass.

Die SuitArt AG wurde im Frühjahr 2009 von den Jungunternehmern David Bachmann und Mathias Böhm gegründet. Die Start-up Firma beschäftigt heute 30 Mitarbeiter und unterhält mehr als ein Dutzend Verkaufspunkte, vier eigene Stores und zehn Lizenznehmer. Das Geschäftsmodell der SuitArt AG baut auf die Beratung des Kunden, individualisierte Produkte, Kundenservice – und auf das Internet.

Der Weg zum einzigartigen Anzug beginnt bei der fachgerechten Vermessung des Kunden, schliesslich benötigt ein professioneller Schneider nicht weniger als 30 Einzelmasse für einen perfekt sitzenden Anzug. Im Beratungsgespräch mit dem persönlichen Stilberater, stellt der Kunde dann aus über 5'000 verschiedenen Stoffen, Schnitten und vielen anderen Details seinen Massanzug zusammen. Der Anzug nach Mass wird in Spanien gefertigt. Falls nach der Anprobe in der Schweiz Änderungen nötig sind, werden diese am Hauptsitz der SuitArt AG in Glattbrugg kostenlos ausgeführt. Auch nach Jahren des Gebrauchs lässt sich so ein abgewetzter Ärmel oder ein zerrissenes Innenfutter unkompliziert und kostengünstig ersetzen. Als schnellste Massschneiderei der Schweiz kann die SuitArt AG in dringenden Fällen einen Anzug innert zehn Arbeitstagen fertigen. Bei regulären Aufträgen steht ein Anzug nach vier Wochen zur Abholung bereit.

Besuchen Sie die Webseite der SuitArt AG.