Ausbildung

Die beruflichen Grundbildungen in der Textil- und Bekleidungsindustrie vermitteln den Lernenden ein fundiertes Fachwissen und bereiten sie auf einen Arbeitsalltag in einem internationalen und innovativen Umfeld vor.

Die verschiedenen textilen Grundbildungen mit eidgenössischem Fähigkeitszeugnis (EFZ) und eidgenössischem Berufsattest (EBA) vermitteln fundiertes Fachwissen, sind attraktiv, spannend, sehr vielfältig und bieten hervorragende Weiterbildungs- und Karrieremöglichkeiten.


News

09.03.2017

St. Galler Kinderfest 2018

Das St. Galler Kinderfest, welches alle drei Jahre stattfindet, hat eine sehr lange Tradition. Es wird nicht nur mit der legendären Bratwurst, sondern auch mit Schweizer Textilien in Verbindung gebracht. Das nächste Kinderfest ist für das Jahr 2018 geplant. Hierfür suchen die St. Galler Schulen die Unterstützung unserer Mitglieder.
weiterlesen

18.01.2016

Prüfungsexperten/-innen gesucht!

Im August startete nach einer langen Planungsphase erstmals die neue zweijährige Grundbildung Textilpraktiker/-in und dies auf Anhieb mit 18 Lernenden. Nach der Ausbildungszeit werden die Lernenden mit einem eidgenössischen Berufsattest (EBA) abschliessen und die Möglichkeit haben, entweder verkürzt in die Grundbildung zum Textiltechnologen/-in einzusteigen oder sich als ausgebildete Berufsleute mit einer Festanstellung auf dem Arbeitsmarkt zu beweisen. Um die erforderlichen beruflichen Handlungskompetenzen der Jugendlichen beim Qualifikationsverfahren zu überprüfen, sucht Swiss Textiles sowohl für die Grundbildung Textilpraktiker/-in als auch für Textiltechnologe/-in Personen, welche sich als Prüfungsexperten/-innen zur Verfügung stellen.
weiterlesen