Swiss Skills

13.09.2017

Die Kandidatinnen und Kandidaten üben fleissig für die Meisterschaft!

Während sechs Nachmittagen bereiten sich die acht Kandidatinnen und Kandidaten auf die Wettkampfaufgaben vor.

Die Meisterschaftsteilnehmende haben die Möglichkeit, während sechs Nachmittagen ihr Können zu vertiefen. In dieser Zeit stehen ihnen Fachleute mit Rat und Tat zur Verfügung und können sich bei Fragen an sie wenden.

Mit grossem Elan und schon mit etwas Wettkampf-Feeling wurde fleissig gespleisst, geknotet und gestrickt. Netze knüpfen ist für alle neu und muss von den Kandidatinnen und Kandidaten noch intensiv trainiert werden.

Beim Training

 

zurück