16. Jh.

Glaubensflüchtlinge (Hugenotten) aus Holland und Frankreich bringen Textil- und Färberkenntnisse nach Basel, das sich zum Zentrum der Bandherstellung entwickeln wird.