Medienmitteilungen

Evelyne Roth ist neue Expertin bei den «Trend-Tagen-Textil»

Ab August 2015 verstärkt die Designerin Evelyne Roth das Team der von Swiss Textiles organsierten Trendseminare «Trend-Tage-Textil». Zusammen mit Trend Analyst Niels Holger Wien wird Evelyne Roth die neusten Entwicklungen im textilen Umfeld aufbereiten und die saisonalen Farbkarten erarbeiten. Das umfassende Wissen wird an vier Veranstaltungen den Mitgliedern von Swiss Textiles und textilnahen Unternehmen weiter gegeben. Die «Trend-Tage-Textil» sind ein wichtiges Instrument für Designerinnen und Designer beim Entwerfen der neuen Kollektionen.

Swiss Textiles organisiert unter der Bezeichnung «Trend-Tage-Textil» vier Mal im Jahr Vorträge für interessierte Fachpersonen aus der Textil- und Bekleidungsindustrie sowie textilnahen Unternehmen. Im Zentrum stehen die Swiss Textiles Trend- und Farbthemen mit der Vorstellung der Saisonfarbkarte. Diese stützt sich auf relevante Entwicklungen in Gesellschaft und Kultur, Trends aus Design und Interior, Art und Expo, Popkultur, Printkultur sowie die neusten Trends auf den Laufstegen und Inspirationen aus dem Textilen in Sachen Materialien, Oberflächen und Musterungen. Die Seminare sind Quelle für Information und Inspiration für Designerinnen und Designern für die Erarbeitung der neuen Kollektionen.

 

«Wir freuen uns sehr, mit Evelyne Roth eine erfahrene und ausgewiesene Expertin im Bereich Textil und Mode gefunden zu haben und freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit», sagt Peter Flückiger Direktor von Swiss Textiles. Evelyne Roth ist Mode-Designerin, Dozentin am Institut Mode-Design der FHNW Fachhochschule Nodwestschweiz in Basel und Mitgründerin des Labels PortenierRoth, mit dem sie 2012 den Eidgenössischen Preis für Design sowie mehrere Förderpreise der Bernischen Stiftung für angewandte Kunst und Gestaltung gewann. Zudem wurde sie mit dem «Goldenen Hasen» des Architekturmagazins Hochparterre ausgezeichnet, weil sie weit über ihre Tätigkeit als Designerin hinaus denkt und stets Neues sucht. «Es ist die Neugierde auf das, was kommt und die Fokussierung auf das, was ist, was mich als Designerin reizt», sagt Evelyne Roth. Gemeinsam mit Niels Holger Wien wird Evelyne Roth die Veranstaltungsreihe «Trend-Tage-Textil» weiterentwickeln und für neue Bereiche öffnen.

 

Evelyne Roth ersetzt Jeroen van Rooijen, der von 2009 bis Frühling 2015 als Referent bei den «Trend-Tagen-Textil» tätig war.

 

Die nächste Veranstaltung findet am 26. August 2015 in Zürich statt.

 



Ihre Ansprechperson

Mirjam Matti Gähwiler

Leiterin Kommunikation und PR
T +41 44 289 79 42
mirjam.matti@swisstextiles.ch