Veranstaltungen: Workshop Unternehmensnachfolge

Nächste Veranstaltung

Mittwoch, 7. November 2018

Beschreibung

Laut einer Studie von KMU Schweiz aus dem Jahr 2017 stehen in den nächsten fünf Jahren ca. 75’000 kleinere und mittlere Unternehmungen vor einem Generationenwechsel. Dies entspricht im Durchschnitt 13.9% aller Unternehmen in der Schweiz bzw. 13,1% der Firmen der Schweizerischen Textil- und Bekleidungsindustrie.

Die Regelung der Nachfolge betrifft nicht nur das Unternehmen selbst, sondern kann sich auch massgeblich auf die betroffene Familie auswirken. Deshalb braucht die Nachfolgeplanung genügend Zeit. Will ein/e Unternehmer/in nämlich in den Ruhestand treten, sollte er/sie spätestens fünf Jahre zuvor mit der Nachfolgeplanung beginnen.

Der Workshop sensibilisiert, welche Aufgaben zu einer sorgfältigen Nachfolgeplanung gehören und welche rechtlichen und steuerlichen Aspekte, besonders für die erfolgreiche Unternehmensnachfolge zu berücksichtigen sind.

Programm

16.30 Uhr

Begrüssung

Liliane Sieber

16.35 Uhr

Leitfaden durch die Nachfolgeplanung

Rainer Jermann

17.25 Uhr

Steueroptimierte Unternehmensnachfolge
Tom Schär

18.15 Uhr

Ende der Veranstaltung

Hintergrundinformationen

Veranstaltungsort

Swiss Textiles
Beethovenstrasse 20
8002 Zürich

> Der Workshop findet im 6. Stock statt.

Referentinnen und Referenten

Dr. Liliane Sieber

Leiterin Arbeitgeber- und Sozialpolitik, Marken- und Musterschutz, Swiss Textiles


Rainer Jermann

Nachfolgexperte M&A
Geschäftsleiter Axtradia AG

Tom Schär
Dipl. Steuer-, Finanzplanungs- und Bankfachexperte
Inhaber schaertax ag

Teilnehmende / Kosten

Die Teilnahme am Workshop ist Mitgliedern von Swiss Textiles vorbehalten. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Online-Registrierung wird verlangt.
Die Anzahl Plätze ist beschränkt.

Pro Firma maximal ein/e Teilnehmer/in.


 

zurück



Ihre Ansprechperson

Dr. iur. Liliane Sieber

Leiterin Arbeitgeber- und Sozialpolitik,
Marken- und Musterschutz
T +41 44 289 79 35
liliane.sieber@swisstextiles.ch