Dienstleistungen: Kommunikation und PR

Swiss Textiles veröffentlicht neuen Geschäftsbericht

Der am 19. April 2018 veröffentlichte Geschäftsbericht von Swiss Textiles zeigt neben dem Geschäftsgang der verarbeitenden Industrie erstmals auch die wichtigsten Kennzahlen des Grosshandels und porträtiert Menschen die mit Herzblut in der Branche tätig sind.

Geschäftsberichte werden alljährlich veröffentlicht. Dabei beinhalten diese immer ähnliche Themen. Aufgezeigt werden die wichtigsten Kennzahlen des Geschäftsjahres. Swiss Textiles gibt mit dem aktuellen Bericht einen facettenreicheren Einblick. Zum ersten Mal wird bei den Kennzahlen dem Strukturwandel der Firmen Rechnung getragen. Firmen die früher noch am Standort Schweiz produziert haben, fungieren heute als Forscher, Designer, Dienstleister und Grosshändler. Neue Geschäftsmodelle haben sich entwickelt. Noch etwa 40 Prozent der Swiss Textiles Mitglieder produzieren industriell am Standort Schweiz. Ergänzend zu den Kennzahlen der verarbeitenden Industrie wurden daher erstmals im Geschäftsbericht auch Zahlen zum Grosshandel ausgewiesen.

 

Die Menschen sind das Wichtigste
Die Textilbranche Schweiz lebt von den Menschen, die sich mit Herzblut für unsere Branche einsetzen. Sei es beim Erfahrungsaustausch innerhalb der Verbandsaktivitäten, bei der Aus- und Weiterbildung der Mitarbeitenden oder dem politischen Engagement für KMU-freundliche Rahmenbedingungen. Im neuen Geschäftsbericht zeigt Swiss Textiles welche Aktivitäten im vergangenen Jahr im Zentrum standen und porträtiert fünf Inhaber/innen, bzw. Geschäftsführer/innen, die sich motiviert und engagiert für die Zukunft der Textilbranche Schweiz einsetzen.

Der Bericht kann hier eingesehen oder als Print-Publikation bei Swiss Textiles bestellt werden.